Leicht & Lecker 

Es muss nicht immer Fleisch sein! Mit dem Beginn der Fastenzeit kam die Idee sich bis Ostern ohne Fleisch zu ernähren. Am Anfang ist es echt schwer gewesen, aber letztendlich sind auch nach der Fastenzeit viele Gerichte „grün“ geblieben. Das ein oder andere Fleischgericht hat den Weg zurück auf den Teller natürlich gefunden, aber insgesamt esse ich jetzt gerne mehr Grünfutter. 

Eines meiner Leibgerichte ist Vogerlsalat mir rotem Paprika und Steirerkäse im Rohschinken Mantel. Steirerkäse schmeckt ausgesprochen lecker und würzig und ist dabei relativ fettarm.