Veganer, Vegetarier oder doch Flexitarier?

Letzte Woche war ja die Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung die wirklich sehr interessant war. Besonders heiß wurde das Thema vegane Ernährung diskutiert, vorallem im Zusammenhang mit der steigenden Zahl an neuen veganen Produkten die laufend den Markt zu erobern versuchen. Erwartungsgemäß sind besonders stark die Positionen der ÖGE  und der  Veganen Gesellschaft Österreich sehr stark außeinander gedriftet. Die ÖGE und die DGE empfehlen eine vegane Ernährung von Kindern, Schwangeren und Stillenden nicht, während die Vegane Gesellschaft diese bei guter Planung auch für diese Personengruppen als geeignet erachtet. Alle waren sich aber einig, dass eine vegane Ernährung vor Adipositas, Diabetes Typ II, Bluthochdruck und einer Reihe anderer Erkrankungen schützt.  Man muss aber sagen, dass sich auch die Befürworter darüber im klaren sind, dass eine ausreichende Vitaminversorgung speziell mit Vitamin D, Kalzium, Jod, Eisen, Zink und Omega-3-Fettsäuren sicherzustellen ist und dass eine Supplementierung Vitamin B12 notwendig ist. Fest steht aber auch, dass es Veganer gibt, die eine Supplementierung ablehnend gegenüberstehen und dass viele über die Notwendigkeit gar nicht ausreichend informiert sind.

Herauskristallisiert hat sich auch, dass ovo-lakto-vegetarische Ernährung von der Vitamin Versorgung meist besser ist und das Risiko für gewisse mit der Ernährung assoziierte Erkrankungen meist nicht höher als bei Veganern ist, ausgenommen natürlich reine Pudding Vegetarier. Bleibt also nur das Argument der Ethik. 

Im Kongress wurde auch eine Befragung durchgeführt und festgestellt dass relativ viele Flexitarier anwesend waren. Also relativ gesund Essende die sich weitgehend vegetarisch ernähren, aber eben nicht ganz auf Fleisch verzichten.  

Wofür ich die Hand gehobenen habe? Flexitarier, dazu zähle ich mich. 

Während ich diesen Bericht schreibe bin ich übrigens schon wieder am Trainieren! Fast könnte ich sagen :“Mein Büro das Fitness Studio“, mit Augenzwinkern natürlich.