Frohes Fest 

Nachdem ich mich in der letzten Zeit etwas rar gemacht habe, gesundheitlich wohlgemerkt, bin ich seit einigen Tagen wieder mit Training beschäftigt. Allerdings musste ich feststellen, dass meine Leistungsfähigkeit nach dem grippalen Infekt spürbar nachgelassen hat. Es tröstent mich wenigstens, dass mir die Weihnachtskekse wegen den Halsschmerzen auch nicht wirklich geschmeckt haben und sich die Auszeit wenigstens nicht wirklich negativ auf der Waage ausgewirkt hat. Am Heiligen Abend und am ersten Weihnachtsfeiertag ist dann trainingsfrei bei mir, danach werde ich schauen dass ich wieder fit werde und mit guten Vorsätzen ins neue Jahr bzw Trainingsjahr rutsche. Fix vorgenommen fürs nächste Jahr habe ich mir wieder eine konsequent fleischlose Fastenzeit. Der Rest wird sich weisen. 

In diesem Sinne wünsche ich allen Frohe Weihnachten 🎄 und einen guten Start ins neue Jahr!