Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung! 

Beim aktuellen Winterwetter sucht man gerne mal nach einer Ausrede und sich nicht an der frischen Luft bewegen zu müssen, denn die aktuellen Minusgrade sind nicht gerade einladend,  erfrischende -6 Grad waren es heute Vormittag. Dabei muss man noch zufrieden sein, andernorts war es noch viel kälter.

Der Winter ist richtig schön, man muss sich nur warm einpacken und die richtigen Schuhe dürfen auch nicht fehlen. 

Frische Luft ist gesund und macht munter, wir sind ja nicht im Winterschlaf, auch wenn das kalte Wetter und die frühe Dunkelheit, der späte Sonnenaufgang gerade dazu einladen. 

Also raus an die frische Luft, auch wenn man keinen Hund hat der Gassi gehen muss. Es gibt keine Ausreden, sonst wird das nichts mit den guten Vorsätzen.