Interessante Erkenntnisse

Letzten Freitag war wieder einmal Fortbildung und Wissensvertiefung angesagt. Daher habe am Fachtag Ernährung teilgenommen, bei dem sich dieses Jahr alles um Mikronährstoffe gedreht hat.

DSC_0041 (002)

Zumeist bringen wir Vitamin Da ja hauptsächlich mit gesunden Knochen in Verbindung, aber es war sehr interessant zu hören wie Vitam D sich auf die Entstehung und den Verlauf verschiedener Krebserkrankungen auswirkt. Sehr interessant war auch ein Vortrag über den zusammenhang von Muskelfunktion und Vitamin D.

Auch wenn ich mich regelmäßig mit Ernährungsthemen befasse, war es doch sehr interessant das Wissen wieder aufzufrischen und neue Erkenntnisse von der Tagung mitzunehmen.

Ich habe mich bisher nicht mit dem Zusammenhang von Eisenmangelanämie und Restless Leg Syndrom befasst, finde das Thema aber sehr spannend.

Die Themen waren aber nicht nur ernährungswissenschaftlicher Natur, sondern auch aus lebensmitteltechnologischer Sicht sehr interessant. Unter anderem ging es um Anthocyane in Getreide, wie dem Purpur Weizen und um den Gehalt und die Verfügbarkeit von Pflanzeninhaltsstoffen in Ost- und Gemüseprodukten unter Berücksichtigung der Verarbeitung.

Das Schöne an solchen Veranstaltungen ist natürlich auch die Tatsache, dass man den ein oder anderen ehemaligen Studienkollegen dabei trifft bzw. natürlich auch ehemalige Professoren und man sich untereinander austauschen kann.

Wie immer hat es sehr viel Spaß gemacht und ich kann nur jedem empfehlen an Fachtagungen und Kongressen teilzunehmen, man hört immer wieder was neues und bekommt so Denkanstöße!

Ich glaube, ich werde demnächst wieder eine derartige Veranstaltung besuchen.