Eine App die motiviert 

Radfahrern macht Spaß, zumindest meistens. In der letzten Zeit war ich zwar des Öfteren etwas vom Winde verweht, aber heute war wirklich perfektes Radwetter. 

Das zeigt sich gleich einmal in der gefahrenen Zeit. Letzte Woche war ich nämlich ein paar Minuten langsamer. 

Wieso ich das weiß? 

Weil ich eine App auf meinem Handy habe, die meine Radtour auszeichnet und auswertet, nämlich Road Bike Pro von Runtastik. 

Heute Vormittag war ich auf meiner Hausstrecke unterwegs, ein bisschen Morgensport muss ja sein, daher heißt es wie folgt :

Bernadette hat eine runtastische Radtour über 17,95 km in 1h 11m absolviert.

https://www.runtastic.com/sport-sessions/5922a1ec08cd12236f078c40?sharing_token=5922a1f608dad1b11a5ca487

Die automatische Pausen Erkennung ist wirklich sehr praktisch. Auf den Sprach Coach und das Live Tracking kann ich aber gerne verzichten.